Pulverfeuerlöscher

Pulverlöscher sind bisher noch sehr verbreitet wegen der Annahme, dass sie gegen fast alle Arten von Bränden einsetzbar sind. In Arbeitsstätten dürfen laut der ASR 2.2 nur noch bedingt Pulverfeuerlöscher vorgehalten werden, sofern es keine anderen Löschmittel gibt dieses ersetzen können. Pulverfeuerlöscher können Folgeschäden an Technik und Menschen verursachen. Pulverlöscher unterteilen sich in zwei Baugruppen, in Aufladefeuerlöscher und Dauerdrucklfeueröscher. Bei Auflade-Pulverlöschern befindet sich das Treibgas in einer separaten Patrone getrennt vom Löschmittel. Nur wenn der Löschmittelbehälter im Einsatzfalle unter Druck gesetzt wird, steht der Behälter unter Druck. Diese Variante ist besonders sicher. Bei Dauerdruck-Pulverlöschern steht der Löschmittelbehälter ständig unter Druck.

Lagermäßig führen wir ab einer Größe von 6 kg ausschließlich Aufladefeuerlöscher, daher sind die einzelnen unten aufgeführten Modelle über 6 kg ohne Dauerdruckgeräte. Bei Bedarf können wir Dauerdruckgeräte unabhängig davon ebenfalls liefern.,

 

PG 6 FAiN (Art. Nr. 01051004)

Dieser Pulverfeuerlöscher mit Aufladetechnik ist der Maßstab in Sachen Zuverlässigkeit, Wartungsfreundlichkeit und Preis/Leistungsverhältniss.

Dieser Feuerlöscher wird bei allen möglichen Brandrisiken verwendet, darunter Läger, Werkstätten, öffentliche Einrichtungen, Facility Management, vor allem stark gefährdete Bereiche die die Brandklasse C und Frostsicherheit benötigen. Hauptanwendungsbereiche sind die Schwer- und chemische Industrie, der Transport per Eisenbahn sowie Straßen- und Wasserfahrzeugen (vor allem im Gefahrguttransportwesen), die Landwirtschaft und die Schifffahrt.

  • Universelle Anwendung bei Bränden der Klassen A, B und C

  • Wartungs- und servicefreundliches Design

  • Optimale Kontrolle des Löschvorgangs durch drehbares Pistolengriffventil

  • Stahlbehälter mit hochwertiger roter Pulverbeschichtung, frei von TGCI

  • Plastikfußring optional verfügbar

  • Kfz-Halter optional verfügbar

 Typ  PG 6 FAiN
 Füllmenge (kg)  6
 Löschmittel  Neutrex Standard
 Rating  43A 233B C
 Löschmitteleinheiten  12
 Temperatur (°C)  -30/ +60
 Gewicht (kg)  10,3
 Breite (mm)  270
 Höhe (mm)  530
 Spritzdauer (s)  17
 Spritzweite (m)  6 - 7
 Zulassungen  CE, EN3

 

PG 6 Ai (Art. Nr. 01051001)

Dieser Pulverfeuerlöscher mit Aufladetechnik ist der Maßstab in Sachen Zuverlässigkeit, Wartungsfreundlichkeit und Löschdauer.

Dieser Feuerlöscher wird bei allen möglichen Brandrisiken verwendet, darunter Läger, Werkstätten, öffentliche Einrichtungen, Facility Management, vor allem stark gefährdete Bereiche die die Brandklasse C und Frostsicherheit benötigen. Hauptanwendungsbereiche sind die Schwer- und chemische Industrie, der Transport per Eisenbahn sowie Straßen- und Wasserfahrzeugen (vor allem im Gefahrguttransportwesen), die Landwirtschaft und die Schifffahrt.

  • Universelle Anwendung bei Bränden der Klassen A, B und C

  • Wartungs- und servicefreundliches Design

  • Optimale Kontrolle des Löschvorgangs durch drehbares Pistolengriffventil

  • Stahlbehälter mit hochwertiger roter Pulverbeschichtung, frei von TGCI

  • Längere Löschdauer gegenüber Modell PG 6 FAi

  • Kfz-Halter optional verfügbar

 

 Typ  PG 6 Ai
 Füllmenge (kg)  6
 Löschmittel  Neutrex Super
 Rating  43A 233B C
 Löschmitteleinheiten  12
 Temperatur (°C)  -30/ +60
 Gewicht (kg)  10,5
 Breite (mm)  270
 Höhe (mm)  530
 Spritzdauer (s)  19
 Spritzweite (m)  6 - 7
 Zulassungen  CE, EN3, WM

 

 

 

PG 12 Ai (Art. Nr. 01051003)

Dieser Pulverfeuerlöscher mit Aufladetechnik ist der Maßstab in Sachen Zuverlässigkeit, Wartungsfreundlichkeit und Löschdauer.

Dieser Feuerlöscher wird bei allen möglichen Brandrisiken verwendet, darunter Läger, Werkstätten, öffentliche Einrichtungen, Facility Management, vor allem stark gefährdete Bereiche die die Brandklasse C und Frostsicherheit benötigen. Hauptanwendungsbereiche sind die Schwer- und chemische Industrie, der Transport per Eisenbahn sowie Straßen- und Wasserfahrzeugen (vor allem im Gefahrguttransportwesen), die Landwirtschaft und die Schifffahrt.

  • Universelle Anwendung bei Bränden der Klassen A, B und C

  • Wartungs- und servicefreundliches Design

  • Optimale Kontrolle des Löschvorgangs durch drehbares Pistolengriffventil

  • Stahlbehälter mit hochwertiger roter Pulverbeschichtung, frei von TGCI

  • Lange Löschdauer

  • Kfz-Halter optional verfügbar

 

 Typ  PG 12 Ai
 Füllmenge (kg)  12
 Löschmittel  Neutrex Super
 Rating  55A 233B C
 Löschmitteleinheiten  15
 Temperatur (°C)  -30/ +60
 Gewicht (kg)  19,5
 Breite (mm)  290
 Höhe (mm)  600
 Spritzdauer (s)  30
 Spritzweite (m)  6 - 7
 Zulassungen  CE, EN3

 

 

 

PG 12 AS (Art. Nr. 01051007)

Dieser Pulverfeuerlöscher mit Aufladetechnik ist der Maßstab in Sachen Zuverlässigkeit, Wartungsfreundlichkeit, Löschdauer und dem formschönen Design.

Dieser Feuerlöscher wird bei allen möglichen Brandrisiken verwendet, darunter Läger, Werkstätten, öffentliche Einrichtungen, Facility Management, vor allem stark gefährdete Bereiche die die Brandklasse C und Frostsicherheit benötigen. Hauptanwendungsbereiche sind die Schwer- und chemische Industrie, der Transport per Eisenbahn sowie Straßen- und Wasserfahrzeugen (vor allem im Gefahrguttransportwesen), die Landwirtschaft und die Schifffahrt.

  • Universelle Anwendung bei Bränden der Klassen A, B und C

  • Wartungs- und servicefreundliches Design

  • Optimale Kontrolle des Löschvorgangs durch drehbares Pistolengriffventil

  • Stahlbehälter mit hochwertiger roter Pulverbeschichtung, frei von TGCI

  • Geringeres Gesamtgewicht gegenüber Modell PG 12 Ai

  • Kfz-Halter optional verfügbar

 

 Typ  PG 12 AS
 Füllmenge (kg)  12
 Löschmittel  Neutrex Super
 Rating  55A 233B C
 Löschmitteleinheiten  15
 Temperatur (°C)  -30/ +60
 Gewicht (kg)  18,7
 Breite (mm)  300
 Höhe (mm)  610
 Spritzdauer (s)  30
 Spritzweite (m)  6 - 7
 Zulassungen  CE, EN3, WM

 

 

 

PG 2 E (Art. Nr. 01051251)

Dieser Pulverfeuerlöscher mit Dauerdrucktechnik ist der Maßstab in Sachen mobilen Einsatzes.

Dieser Feuerlöscher wird bei vor allem Fahrzeugen, Booten, Campingfahrzeugen eingesetzt.

  • Universelle Anwendung bei Bränden der Klassen A, B und C

  • Große Löschleistung für mehr Sicherheitsreserven

  • Geeignet für Einhandbedienung

  • Stahlbehälter mit hochwertiger roter Pulverbeschichtung, frei von TGCI

  • Mit Kfz-Halter

 

 Typ  PG 2 E
 Füllmenge (kg)  2
 Löschmittel  Neutrex ABC
 Rating  13A 89B C
 Löschmitteleinheiten  4
 Temperatur (°C)  -30/ +60
 Gewicht (kg)  3,6
 Breite (mm)  130
 Höhe (mm)  355
 Spritzdauer (s)  11
 Spritzweite (m)  3-4
 Zulassungen  CE, EN3, KM, GS