Löschwassertechnik

Wasser ist das am meisten verwendete Löschmittel und verfügt über besondere chemische und physikalische Eigenschaften. Wasser hat das größte Wärmebindungsvermögen aller Flüssigkeiten. Daher kann man auch beim Brandschutz auf dieses Löschmittel nicht verzichten.

In der Löschwassertechnik werden die Einrichtungen direkt im, am oder in der Nähe von Gebäuden fest installiert wodurch diese dann schnell einsatzfähig sind. Dadurch gewinnt man wertvolle Zeit zum löschen eines Feuers.

Löschwasseranlagen sind durch baurechtliche Vorgaben gefordert und dürfen ausschließlich von einer Fachfirma geplant und errichtet werden. Wir als Fachfirma für Löschwassertechnik bieten Ihnen den Service von der Konzipierung, Installation, Reparatur bis hin zur Wartung und Instandhaltung.

Löschwasseranlagen sind Wandhydranten (Nass und Trocken), Überflur- und Unterflurhydranten. Bei besonderen objektbezogenen Voraussetzungen kommen zusätzlich Trinkwassertrennstationen, Druckerhöhungsanlagen sowie Nass-/Trockenstationen zum Einsatz.

 

Gesetzliche Grundlagen

Trinkwasserverordnung
Löschwassersysteme sind und werden sehr häufig an das Trinkwassersystem angeschlossen, wodurch zusätzliche Auflagen gegeben sind: Das Trinkwasser muss laut Trinkwasserverordnung zwingend vor Verunreinigungen geschützt werden. Hierfür sind sehr strengste rechtliche Vorschriften einzuhalten.

 

Wartungspflicht

In regelmäßigen Zeitabständen nach Angaben der Hersteller, mindestens jedoch jährlich bei Wandhydranten Nass (Typ S und F), Überflur- und Unterflurhydranten und mindestens jedoch zweijährlich bei Wandhydranten Trocken müssen diese Anlagen in ihrer Gesamtheit und Funktion auf Betriebsbereitschaft sowie der Funktionsfähigkeit von einer Fachkraft geprüft, gewartet und gegebenenfalls instand gesetzt werden. Die Prüfungen sind zu dokumentieren.

 

ÜBER 30 JAHRE ERFAHRUNG
Baiersbronn, Bremen, Bremerhaven, Cloppenburg, Emden, Essen, Esslingen, Fellbach, Freudenstadt, Göppingen, Hamburg, Hannover, Leer, Meppen, Minden, Nienburg, Norden, Oldenburg, Osnabrück, Papenburg, Rotenburg, Soltau, Stuttgart, Uelzen, Vechta, Wilhelmshaven uvm.